st-martin-karlsbach.naturfreunde.at

Bankerlwanderung

Am Sonntag, 09.10.2016, um 10:00 Uhr am Vormittag, starteten 40 Erwachsene, 20 Kinder und 10 Hunde in Ennsbach beim Parkplatz GH Bürbaumer zu unserer jährlichen Bankerlwanderung.

Einige konnten leider bei unserer Wanderung nicht teilnehmen, da sie geschwächt, durch Verkühlung, ans Bett gefesselt waren. Dennoch kam eine beträchtliche Teilnehmerzahl zusammen,...

 

Da es zuvor einige Tage Starkregen gab, musste die Route auf gut befestigte Wege ausgewichen werden. So ging es auf der Ötscherblickstraße Richtung St. Martin, bogen aber dann gleich Richtung Breitloh ein, wo früher unsere Sonnenwende ausgetragen wurde. Im Ortsteil Eitzing ging es hinauf zum Hochfeld, an den Linden vorbei. In St. Martin angekommen, wichen wir auf einen „Schleichweg“ zur ersten Labestelle, bei Fam. Ressl, ein.

 

Durch den ältesten Ortsteil, der Bäckergasse, marschierten wir über den Satzenberg, zu unserem Etappenziel, den Bürbaumerteich.


Gestärkt mit gegrillten u. geselchten Forellen bzw. Grillwürstel ließen wir den Sonntag am Teich ausklingen.

 

Danke an alle Helfer, Grillmeister,………...und die fleißigen Hausfrauen/-männer die für uns die köstlichen Mehlspeisen gezaubert haben.

 

Ein Bericht von Markus Praschl.

Loading
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreunde St. Martin-Karlsbach
ANZEIGE
Angebotssuche